Qualitätsstandards und Normen

Was die Produktionsstandards und -normen betrifft, ist das Möbelgewerbe nicht klar definiert. Teile der Polstermöbelindustrie stammen aus der Holz-, Stoff- oder Metallindustrie. Das bedeutet auch, dass die Anforderungen und Standards dieser Industrien an die Möbelindustrie weitergegeben werden.

In Europa heißt das, dass die für die Kontrolle von Möbeln verantwortlichen Arbeitsgruppen diese Richtlinien umsetzen und gelegentlich diese Standards sogar erhöhen. Die DutchFurnitureGroup ist ein Europäisches Unternehmen. Konstruktion, Feuerschutz und Qualitätsprüfung erfolgen nach den Richtlinien des Europäischen Komitees. Darüberhinaus wird großer Wert darauf gelegt, die Umwelt zu entlasten. Diese Zielsetzung wird auch im Produktionsprozess der DutchFurnitureGroup berücksichtigt.